2016er Spätburgunder Rotwein QbA

2016er Spätburgunder Rotwein QbA

Weinkarte

Spätburgunder Rotwein
Feinherb
Herkunft: Bechtolsheimer Petersberg/Rehinhessen/Deutschland
Jahrgang: 2016
Alc: 12,5 Vol%
Vol: 0,75 L
Deutscher Qualitätswein
AP-Nr: 4 258 027 009 18
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Hersteller: Weinhaus Ernst Bretz, 55234 Bechtolsheim

Qualitativ hochwertiger Wein vom Winzer des Jahres 2013/2014 DLG, ausgezeichnet mit der„Silbernen Kammerpreismünze“.

Vollreifer Spätburgunder, von samtig-weicher Art mit viel Samt und Spiel. Auf der Zunge er schmeckt man Fruchtnuancen von Walderdbeeren und Mandeln. Die Restsüße schmeichelt, schadet in keiner Weise den würzigen Beiklängen.
Der Spätburgunder, auch Pinot Noir, Pinot Nero, Blauburgunder oder Cleyner genannt, wurde wahrscheinlich bereits von den Römern angepflanzt. Es handelt sich um eine Rebe, die weltweit von hoher Bedeutung ist und als Edelrebe bezeichnet werden kann.

Als Tischwein bestens geeignet, passt er gut zu Käse- oder Fleischgerichten, Wild, Geflügel und vielem mehr.

Die empfohlene Trinktemperatur liegt bei 15,0 bis 17,0 °C.